Pressemeldung Kyndryl Deutschland: Strategische Partnerschaft von Kyndryl und NetApp: Vereinte Expertise liefert neue Speicher-Infrastruktur für BMW

Kyndryl IT Transformation Advisory Implementation

Vereinbart wurde ein Storage-as-a-Service für den Premium-Autohersteller. Der Fokus liegt auf der zukünftigen Skalierbarkeit und einer innovativen weltweiten IT-Infrastruktur.

München, 6. Dezember 2021 – Kyndryl (NYSE: KD), der weltweit größte Anbieter von IT-Infrastrukturen, und NetApp geben heute eine Vereinbarung mit der BMW-Gruppe bekannt. Die strategische Zusammenarbeit und die langjährige Erfahrung beider Unternehmen im Automobilsektor tragen Früchte: Die Kombination der digitalen Infrastruktur-Dienste von Kyndryl mit der Cloud-basierten, datenzentrierten Software-Technologie von NetApp ist Basis der Vereinbarung.

Kyndryl wird die Zusammenarbeit orchestrieren und sein Fachwissen und seine globale Reichweite einsetzen, um die Enterprise-Storage-Infrastruktur zu verwalten. Diese ist für den Produktionsprozess des Automobilherstellers entscheidend. NetApp stellt die hybride Cloud-Dateninfrastruktur bereit, entsprechend den Anforderungen in den Rechenzentren der BMW-Gruppe, und liefert die branchenweit modernste Network-Attached- (NAS) und Scale-out-Storage-Infrastruktur. Die Zusammenarbeit umfasst 17 Länder auf fünf Kontinenten mit Deutschland, den USA und China als Hauptmärkte.

Markus Koerner, Präsident von Kyndryl Deutschland, sagt: „Wir freuen uns sehr, dass die BMW-Gruppe Kyndryl und NetApp für dieses strategische Programm ausgewählt hat. Die Technologie und die Dienstleistungen, die wir anbieten, werden die Innovation für das gesamte Unternehmen vorantreiben und gleichzeitig die betriebliche Stabilität gewährleisten.“

Kyndryl ist führend beim Aufbau, der Transformation und der Verwaltung hybrider Infrastrukturen. Dadurch gewinnt BMW operative Stabilität für seine unternehmenskritischen Systeme. Kyndryl wird von Gartner auf Platz 1 bei IT Managed Services gelistet und verfügt über rund 90.000 Infrastruktur- und Cloud-Experten. Mit dieser Expertise ermöglicht Kyndryl BMW eine globale Reichweite und Skalierbarkeit, um alle relevanten Märkte zu unterstützen. Das entscheidende Merkmal von Kyndryl ist darüber hinaus die umfassende Branchenexpertise im Automobilsektor: Kyndryl arbeitet mit acht der zehn größten internationalen Automobilunternehmen zusammen. Das verwaltete Infrastruktur-als-Service-Modell von Kyndryl trägt dazu bei, die Verfügbarkeit und Betriebszeit zu erhöhen und gleichzeitig die Kosten und Probleme einer selbst verwalteten Infrastruktur zu reduzieren.

Die robuste Plattform für die künftige Datenstruktur der BMW-Gruppe basiert auf Lösungen und Dienstleistungen von NetApp: Eine Kombination, die kontinuierliche Datenverfügbarkeit, unterbrechungsfreie Servicebereitstellung und einfache Datenmobilität gewährleistet. So kann die BMW-Gruppe Daten dort nutzen, wo sie benötigt werden, um Innovationen zu beschleunigen und neue Erkenntnisse zu gewinnen – ob im Rechenzentrum oder in der Cloud.

Über Kyndryl

Kyndryl (NYSE „KD“ @kyndryl) ist der weltweit größte Anbieter von IT-Infrastrukturdienstleistungen. Das Unternehmen entwirft, baut, verwaltet und modernisiert die komplexen, unternehmenskritischen Informationssysteme, auf die die Welt täglich angewiesen ist. Die fast 90.000 Mitarbeiter von Kyndryl betreuen über 4.000 Kunden in mehr als 60 Ländern auf der ganzen Welt, darunter 75 Prozent der Fortune-100-Unternehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kyndryl.com.

Pressekontakt Kyndryl Deutschland:

Annette Fassnacht
Media Relations
phone: +49 (0)160 90105052
mail: [email protected]

Stefan Pfeiffer
Communications 
phone: +49-160-909 852 39
mail: [email protected]

%d Bloggern gefällt das: